Zurück zur Übersicht
 

Energetika

Sparte: Aufbau/Strategie
Zeitaufwand  
Kosten/Premium/Vorteile  
Grafik  
Spielspass  
Langzeitspass  
GS Wertung gesamt  
Hersteller DIALOGIK
Spielevorstellung  
Zum Spiel/Anmeldung zum Spiel
 

Das Spiel wurde am 30.3.2011 ausgezeichnet

Energetika

 Preisträger "Bestes Serious Game"

 

Publisher und Ideengeber: DIALOGIK ***
Game Design und Game Development: takomat GmbH, Köln

Gefördert durch das Bundesministerium für Bildung und Forschung im Rahmen des Wissenschaftsjahres Energie.

Begründung der Fachjury "Bestes Serious Game"

Energetika ist ein Strategiespiel mit dem Kernthema Energiepolitik. In einem fiktiven Zukunftsstaat muss der Spieler durch den Bau von Kraftwerken, Forschung, Entwicklung und Informationspolitik für einen umweltverträglichen aber auch sozial und ökonomisch nachhaltigen Energiemix sorgen. Dabei müssen Ratschläge und Sorgen von Bürgern und Fachleuten berücksichtigt sowie langfristige Folgen des eigenen Handelns in die Entscheidungen mit einbezogen werden. Das Spiel ist kostenlos und im Browser spielbar. Explizit ist Energetika auch für den Einsatz im Schulunterricht konzipiert. Spielergebnisse können gespeichert und auch verglichen werden.

*** = DIALOGIK - gemeinnützige Gesellschaft für Kommunikations- und Kooperationsforschung

Kurzbeschreibung:

Nach einer kurzen (oder längeren) ersten Ladezeit präsentiert sich Energetika mit einer Überraschung:

Ohne zu spielen steht da schon was von Schulden

auch der Strommix ist alles andere als erfreulich:

doch eine ganze Armee von Beratern will einem zeigen wie man dieses Verhältnis verbessern kann.

doch die Bevölkerung hat ganz andere Wünsche

Hier bist du gefragt. Und Deine Aufgabe ist nicht leicht, glaube mir.

Zeit-Ticker